Die Familie Schmidt/Schmid

Der Familienname ist unschwer zu deuten. Er leitet sich vom mittelhochdeutschen "Smit" (Schmied) ab geht somit auf eine Berufsbezeichnung zurück. Er ist der zweithäufigste Nachname in Deutschland, da das Schmiedehandwerk auch in vielen kleinen Dörfern betrieben wurde.

Die im Großraum Stuttgart beheimatete Namensschreibung "Schmid" war bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts die alleinige Namensform in dieser Ahnenreihe. Erst mit dem 1893 geborenen Paul Schmidt kam das endständige "t" hinzu.

Der bisher älteste bekannte Nachweis für die Ahnenreihe Schmidt/Schmid ist aus dem Jahr 1659. Der aus Renningen stammende Michael Schmid heiratete in diesem Jahr in Magstadt Margaretha Kienl (siehe Auszug aus dem Kirchenbuch). Es könnten lohnend sein, die weitere Reihe in Renningen zu vervollständigen, da die dortigen Kirchenbücher bis zum Jahr 1558 zurückreichen. Bei einer ersten Sichtung der Bücher konnte die Taufe von Michael Schmid nicht ermittelt werden.

 

Generation 3

Cornelia Marianne Schmidt, ID c1

Cornelia Schmidt ist verheirat mit Roman J. Pennekamp.

 

Generation 4

Reinhart Schmidt, ID c2

Reinhart Schmidt ist verheiratet mit Matilde Holtzmann.

 

Generation 5

Paul Schmidt, ID c4

* 22.04.1893 Ludwigsburg + 03.04.1973 Esslingen

Paul Schmidt  war Pfarrer und heiratete am 10.07.1923 in Schramberg Marianne Berta Luschka (* 29.08.1897 Schramberg, + 09.07.1978 Esslingen). Das Ehepaar hatte 7 Kinder.

 

Generation 6

Karl Schmid, ID c8

* 07.09.1859 Magstadt + 17.03.1917 Ludwigsburg

Karl Schmid war Bäckermeister und heiratete am 23.05.1885 Katharina Barbara Kruck (* 14.05.1858 Gerlingen, + 09.11.1918 Ludwigsburg). Das Ehepaar hatte 6 Kinder.

 

Generation 7

Johann Jakob Schmid, ID c16

*/~ 24.02.1825 Magstadt,  + 08.11.1897 Magstadt

Johann Jakob Schmid war Bauer, Strumpfweber, Kirchengemeiderat und Bürger in Magstadt und heiratete am 21.04.1851 Maria Barbara Schöck (* 20.11.1830 Magstadt) in Magstadt. Das Ehepaar hatte 8 Kinder.

 

Generation 8

Jacob Erhard Schmid, ID c32

*/~ 28./29.11.1797 Magstadt + 23.03.1878

Jacob Erhard Schmid war Bauer und Strumpfweber in Magstadt und heiratete am 27.04.1824 Jakobina Bader (*/~ 01.05.1801 Magstadt, + 21.01.1762 Magstadt) in Magstadt. Das Ehepaar hatte 13 Kinder.

 

Generation 9

Leonard Schmid, ID c64

*/~ 22./23.11.1768 Magstadt, +/[] 03./05.08.1834 Magstadt

Leonard Schmid war Meister des Strumpfhandwerks, Bürger und Bauer und heiratete am 20.11.1797 in Magstadt  Maria Rosina Beck (* 17.04.1775 Renningen, + 25.06.1833 Magstadt) in Renningen. Das Ehepaar hatte 8 Kinder.

 

Generation 10

Erhard Schmid, ID c128

~ 03.10.1731 Magstadt, +/[] 19./21.06.1818 Magstadt

Erhard Schmid war Bauer und Bürger in Magstadt und heiratete am 13.09.1757 Anna Friederike Schaber (*/~ 18.10.1737 Magstadt, + 29.08.1809 Magstadt) in Magstadt. Das Ehepaar hatte 4 Kinder.

 

Generation 11

Conrad Schmid, ID c256

~ 25.10.1688 Magstadt + 24.09.1754 Magstadt

Conrad Schmid war Bauer und heiratete am 27.11.1714 Anna Maria Krauss  (*/~ 09.12.1693 Magstadt, + 26.10.1758 Magstadt) in Magstadt. Das Ehepaar hatte 10 Kinder.

 

Über den Tod von Conrad Schmid berichtete das Kirchenbuch:

"Cunrad Schmid, Baur, durch einen unglücklichen Fall vom Wagen auff dem Felde, da er eine Harke nehmen wollte, die aber aufgegangen, ... hinunter gestürzt, un durch Abbrechnung des Krifs [Griffs] plötzlich gestorben."

 

 Generation 12

Georg Schmid, ID c512

~ 26.01.1660 Magstadt + 04.08.1707 Magstadt

Georg Schmid heiratete am 18. Oktober 1881 Catharina Müller (~ 17. Januar 1655 Magstadt, + 25.02.1723 Magstadt) in Magstadt. Das Ehepaar hatte 9 Kinder.

 

Generation 13

Michael Schmid, ID c1024

* um 1635 Renningen [] 03.06.1693 Magstadt

Michael Schmid stammte aus Renningen und heiratete am 1. Februar 1659 Margaretha Kienl (~ 19.01. 1643 Magstadt, + 12.05.1693 Magstadt) in Magstadt. Das Ehepaar hatte 10 Kinder.